Andreas Fuchshuber

fuchshuber_andreasMein Name ist Andreas Fuchshuber (geb. 1972) und lebe zusammen mit meinem Servicehund „Dusty“ in Neudörfl.

Als ich vor einigen Jahren an Multipler Sklerose erkrankte, begann meine Arbeit mit Hunden.  Mein Schwerpunkt liegt bei der Ausbildung von Rehablilitationshunden. Dazu zählen Blindenführhunde, Signalhunde, Servicehunde und Kombinationshunde.

Der Vorteil dieser Ausbildungsform  ist, dass der Hund schon im gemeinsamen Haushalt aufwächst und dadurch von Anfang an eine gute Bindung besteht. Außerdem kann das Training individuell auf die Bedürfnisse des betroffenen Menschen abgestimmt werden.

Ich habe unter anderem Ausbildungen wie – Bindungsarbeit beim Hund, Calming Signals, Wesenüberprüfung  für Rehabilitationshunde, Stressverhalten und Stressmanagement, Kommunikation und Körpersprache, Lerntheorie sowie Tellington TTouch © absolviert. Außerdem habe ich die “Certified European Dog Trainer” Education mit Turid Rugaas und Anne Lill Kvam mit Diplom abgeschlossen (Pet Dog Trainers Europe).

Ich freue mich sehr bei THL das Seminar „Lernverhalten des Hundes“  halten zu dürfen.  Mir ist wichtig den richtigen Umgang mit unseren Hunden zu fördern und ein bisschen dazu beizutragen, dass wir unsere pelzigen Freunde besser verstehen.

Ich wünsche allen Azubis und Teams viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit zum Wohle von Mensch und Tier.
Euer
Andreas Fuchshuber

 

zurück zur Übersicht