Terminplan Therapie Team Ausbildung

TERMINPLAN 2019 THERAPIETIERAUSBILDUNG

24.01.	Eignungstest		29.08.	Eignungstest 
26.01.	Schlusstest		30.08.	Modul VI
27.01.	Modul V		        31.08.	Schlusstest
07.03.	Eignungstest		01.09.	Modul V
08.03.	Modul VI		03.10.	Eignungstest
09.03.	Schlusstest		04.10.	Modul VI
10.03.	Modul V		        05.10.	Schlusstest
30.03.	Modul I		        06.10.	Modul V
31.03.	Modul II		12.10.	Modul I
23.05.	Eignungstest		13.10.	Modul II
24.05.	Modul VI		16.11.	Modul III
25.05.	Schlusstest		17.11.	Modul IV
25.05.	Generalvers.	        28.11.	Eignungstest
26.05.	Modul V		        29.11.	Modul VI
15.06.	Modul III		30.11.	Schlusstest
16.06.	Modul IV		01.12.	Modul V
			        14.12.	THL-Adventfenster 
                                   (mit Weihnachtsfeier)


PFLICHTSEMINARE (Module I bis IV und VI können in beliebiger Reihenfolge besucht werden)
Modul I: Psychologie – Umgang mit schwierigen Klienten, Tiergestützte Therapie (TGT) in der Geriatrie, Entwicklung der TGT und Qualitätssicherung
Modul II: TGT in Ergotherapie, Praktischer Umgang mit wahrnehmungs- und mobilitätsbeeinträchtigten Personen, Nonverbaler Dialog, 1. Hilfe beim Hund
Modul lII: Rechtl. Grundlagen, Einsatzmanagement von Therapietieren, TGT in der Pädagogik und Sonderpädagogik
Modul IV: Lernverhalten und Stress bei Hunden
Modul V: Praxis – Workshop im kreativen tiergestützten Setting, mit Hund
nach absolviertem Training und mindestens 2 Einschulungen zu absolvieren
Modul VI Ethik / Tierschutz, Kommunikation, Eigenreflexion (8:00 – 16.00 Uhr!)
Alle Ausbildungsseminare beginnen um 8:30 Uhr und enden ca. 17:30 Uhr.
Die Termine sind so aufeinander abgestimmt, dass es jedem Auszubildenden möglich ist, innerhalb von 10 Monaten die Ausbildung zu durchlaufen, sofern alle aufeinander folgenden Termine wahrgenommen werden.
Seminaranmeldung: C. Roth, christa.roth@tiere-helfen-leben.org oder 0650 4513003
Alle Veranstaltungen finden im Ausbildungszentrum Tiere Helfen Leben,
7201 Neudörfl, Hauptstraße 154a statt.

PFLICHTSEMINARE (Module I bis IV und VI können in beliebiger Reihenfolge besucht  werden)

Modul I:      Psychologie – Umgang mit schwierigen Klienten, Tiergestützte Therapie (TGT) in der  Geriatrie, Entwicklung der TGT und
Qualitätssicherung

Modul II:    TGT in Ergotherapie, Praktischer  Umgang mit  wahrnehmungs- und mobilitätsbeeinträchtigten Personen, Nonverbaler
Dialog, 1. Hilfe beim Hund

Modul III:   Rechtl. Grundlagen, Einsatzmanagement von Therapietieren, TGT in der Pädagogik und Sonderpädagogik

Modul IV:   Lernverhalten und Stress bei Hunden

Modul V:     Praxis – Workshop im kreativen tiergestützten Setting, mit Hund nach absolviertem Training und mindestens 2
Einschulungen zu absolvieren

Modul VI :    Ethik / Tierschutz, Kommunikation, Eigenreflexion (8:00 – 16.00 Uhr!)

Alle Ausbildungsseminare beginnen um 8:30 Uhr  und enden ca. 17:30 Uhr.

Die Termine sind so aufeinander abgestimmt, dass es jedem Auszubildenden möglich ist, innerhalb von 10 Monaten die Ausbildung zu durchlaufen, sofern alle aufeinander folgenden Termine wahrgenommen werden.

Seminaranmeldung: C. Roth, christa.roth@tiere-helfen-leben.org oder 0650 4513003

SCHLUSSTESTTERMINE

Anmeldezahl pro Schlusstest sind 6 Teams. Voraussetzung: alle Ausbildungsinhalte wurden erfolgreich erfüllt. Sichere Dir durch frühzeitige Anmeldung Deinen Abschlusstesttermin.

WEITERBILDUNGEN

Alle für 2019 geplanten Weiterbildungen werden extra per Mail, der Vereinshomepage oder in dem Vereinsnewsletter und THL Facebook ausgeschrieben.

 Alle Veranstaltungen finden im Ausbildungszentrum Tiere Helfen Leben, 7201 Neudörfl, Hauptstraße 154a statt.

Rechtzeitige Anmeldung zu allen Veranstaltungen erleichtert uns eine optimale  Vorbereitung!

Für die Richtigkeit: Susanna Haitzer, Tel: 0699 8168 4865 (Geschäftsstelle)